THE FUNK FIRM hat sich zur Aufgabe gemacht, nicht nur einen Plattenspieler zu bauen, sondern sehr gezielt Grundlagenforschung zu

betreiben. Dies war schon vor 20 Jahren der Fall als Arthur Khoubesserian mit dem genialen Pink Triangle seinen revolutionären und bis heute noch legendären Plattenspieler mit vielen neuen Ansätzen vorgestellt hatte.

Hier ging es nicht um ein weiteres Masselaufwerk sondern um ein Leichtgewicht mit neuen Materialien und Konstruktionsideen. Vibrationen

Rumpeln und Resonanzen sollen nicht "totgedämpft" werden, sondern die Energie soll gezielt umgelenkt und in einer Weise eingesetzt werden,

dass die Musikwiedergabe so lebendig und naturgetreu wie irgend möglich ertönt.

 

Die heutigen Laufwerke und Tonarme von THE FUNK FIRM sind somit

das Ergebnis jahrzehntelanger Forschung und Optimierung durch

Arthur Khoubesserian.

The Little Super Deck

Mit F-5 Tonarm ab 1950 .- EUR

The Little Super Deck - LSD -

Mit Achromat - Tellermatte

Vector V

Mit FX-3 Tonarm

Zitat aus Stereoplay:

 

"Er überzeugte mit äußerst impulsiver Spielweise und vermittelte auch komplexe Passagen so übersichtlich und unkomprimiert...

Als The Funk dann Orchester deutlich breiter wie auch tiefer darstellte und sich Stimmen noch ausdrucksvoller artikulierten,

lösten sich die letzten Vorbehalte gegen Khoubasserians Leicht-

bau in musikalischen Wohlklang auf."

 

 

 

 

 

Kontakt

Hörkultur

High Fidelity Studio

Inhaber: Altan Günelsu

 

 

Alte Lange Str. 10

77652 Offenburg

 

 

Tel. +49 (0) 781.966 66 50

 

hoerkultur@web.de

Öffnungszeiten

Juli - August

Di.-Mi.              12.30h - 17.00h

Do.-Fr.             10.00h - 17.00h

Samstag           10.00h - 13.30h

 

Montags geschlossen.